NEU AUF CD

Lisa Larsson singt Mahler

Sopransolo aus Sinfonie Nr. 4
Drei Lieder aus:
„Des Knaben Wunderhorn“

MEHR INFORMATION


EBENFALLS ERHÄLTLICH

Lisa Larsson singt Berlioz


La captive, Herminie
La mort de Cléopâtre

MEHR INFORMATION


EBENFALLS ERHÄLTLICH

Lisa Larsson singt Haydn


Ladies First!

Scena di Berenice, Arianna a Naxos
Arien aus: L’anima del filosofo,
L’isola disabitata, L’infedeltà delusa,
La Metilde ritrovata

MEHR INFORMATION

Lisa Larsson beginnt die neue Saison in Schweden

Zum Auftakt der Saison 17/18 singt Lisa Larsson Rolf Martinssons ›Garden of Devotion‹ am 21. und 22. September in Schweden. Zudem startet sie den ersten Teil ihres neuen Kammermusikprojekts mit einem Auftritt in Malmös neuem Konzertsaal Malmö Live. Gemeinsam mit dem Klarinettisten Carl-Johan Stjernström und dem Pianisten Alain Jacquon ist sie mit Werken von Franz Schubert, Louis Spohr, Wolfgang Amadeus Mozart und Rolf Martinsson zu hören. Alle Termine der neuen Saison sind jetzt online unter KALENDER auf dieser Website zu sehen.

Lisa Larsson und Rolf Martinsson:
Eine einzigartige Zusammenarbeit

LINK ZUM VIDEO ›A UNIQUE COLLABORATION‹ AUF YOUTUBE

Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Lisa Larsson und ihrem Landsmann, dem schwedischen Komponisten Rolf Martinsson hat mittlerweile über 100 Aufführungen in ganz Europa hervorgebracht. Dazu kommen Radio- und TV-Übertragungen und CD-Aufnahmen. Zu Lisa Larssons musikalischen Partnern in diesen Projekten gehören die Dirigenten John Storgårds, Gustavo Gimeno, Stefan Solyom, Antonello Manacorda und Marc Albrecht sowie das Tonhalle-Orchester Zürich, das Philharmonia Orchestra, das Helsinki Philharmonic Orchestra, das Netherlands Philharmonisch Orkest, das Gothenburg Symphony Orchestra, das Royal Stockholm Philharmonic Orchestra, das Melbourne Symphon Orchestra, La Verdi sowie das Schottische, das Stuttgarter, das Schwedische und das niederländische Kammerorchester. Rolf Martinsson hat bisher fünf Werke für Sopran und Orchester für Lisa Larsson geschrieben:

›Ich denke Dein...‹ (Netherlands Philharmonic Orchestra, Marc Albrecht)
LINK ZUM VIDEO AUF YOUTUBE

›Ich denke Dein...‹ (Helsinki Philharmonic Orchestra, John Storgårds)
LINK ZUM VIDEO AUF YOUTUBE

›Into Eternity‹
LINK ZUM VIDEO AUF YOUTUBE

›Orchestral Songs on Poems by Emily Dickinson‹
LINK ZUM VIDEO AUF YOUTUBE

›Orchestral Songs on Poems by Emily Dickinson‹
Version für Sopran und Klavier
LINK ZUM VIDEO AUF YOUTUBE

›Garden of Devotion‹
LINK ZUM VIDEO AUF YOUTUBE

›To the Shadow of Reality‹
LINK ZUM VIDEO AUF YOUTUBE